Ich bin Nina.

Vala aus Freyjas Linie.

Ich stehe nicht zwischen den Welten, aber ich bin eine Reisende. Seit Anbeginn ist meine Gabe Energien zu lesen.

Dafür brauche ich nicht unbedingt ein Hilfsmittel oder Tool, aber ich habe ebenso den Forscher mit Eintritt in dieses Leben gewählt (1 im HD ;-)). Und so forsche ich einfach auch gerne und erinnere mich an Wissen, das in mir liegt.

Vielleicht magst Du es gerne umschreiben mit Hellsehen, Channeling, Reading, Seherin, Hexe oder Medium. All das sind für mich fremd gewählte Worte, weil mein natürlichstes Sein so viel mehr ist und vor allem unbegrenzt. Aber ich bin auch fasziniert von der Kraft der Worte und wir brauchen sie um uns austauschen zu können, um uns gegenseitig mitzunehmen, einzuladen.

Vala ist das Wort was für mich gewählt wurde. Ja, gewählt wurde, es wurde mir gereicht und ich nehme es an. Es beinhaltet die Ursprünglichkeit meines Seins und gibt Raum für die Grenzenlosigkeit der Reisen.

Wenn Du ebenso Fakten möchtest, weil sie Dir Sicherheit schenken, Dich leichter anknüpfen lassen oder Du einfach neugierig bist wo ich so alles als Forscher schon eingetaucht bin, kann ich das gut verstehen und gebe Dir gerne folgende, übliche Begrifflichkeiten mit:
Tanz, Meditation, Kräutersprache, Lenormand, Human Design, Klopfakupressur EFT, Chiromantie (Handlesen), Chakras, Runen, Seidhr.

Ich bin Nina. Vala aus Freyjas Linie, meine Kunst ist das Reisen und meine Gabe Energien zu lesen.

Du bist aus einem bestimmten Grund, einem bestimmten Impuls hier und liest diese Zeilen. Du darfst Dich dem Öffnen, denn jeder von uns bringt seine persönliche Färbung hier mit auf Erden.

Alles Liebe
Nina

EURE STIMMEN

Du bist ein außergewöhnlicher Mensch Nina. Auf den ersten Blick kann das sehr neu und teilweise zu außergewöhnlich auf einen wirken.

Aber ich sags wie es ist: wer dich nicht pur erlebt hat, mit dir in einem Raum war, hat sowas von etwas im Leben verpasst!

Denn jemanden wie dich –  unglaublich empathisch, extrem fühlend, tiefsinnig und ehrlich von oben bis unten, sehr wissend und talentiert und unglaublich witzig – gibt es nicht nochmal.

• • •

Du sieht immer das Schöne und Kraftvolle in einem. Selbst wenn man dich sehr tief blicken lässt. Egal wie düster es in einem ist, zeigst du „Hey, hast du denn schon in diese kleine Ecke deines Herzens gesehen? Diesen Funken hast du noch gar nicht entdeckt!“

Dein Wissen ist so ursprünglich und natürlich, dass es einfach schön ist, dich dabei zu beobachten.

Wenn du jemanden siehst, dann tust du das mit deiner ganzen Seele.

Danke, dass du dich nicht verstellst und damit die Menschen in der Tiefe verzauberst!